wetten-wm-2018.com

Wetten auf Spanien WM 2018

21 Mai 2018
par Hendrikje Joksch

Bet365 - Teilnahmebedingungen beachten : SportwettenCasinoPoker | Nur für Neukunden | Kommerzieller Inhalt | 18+

Als die spanische Nationalmannschaft 2008 die Europameisterschaft gewann, begann eine lange dominante Phase des Teams im Weltfußball: Denn man gewann schließlich auch noch die WM 2010 und die EM 2012. Es ist also kein Wunder, dass auch bei der kommenden WM 2018 die Wetten auf Spanien interessant sind.

Netbet logointerwetten logo

Brasilien: 5.00

Deutschland: 5.10
Frankreich: 7.00
Spanien: 7.00

Deutschland: 5.50

Brasilien: 5.75

Frankreich: 7.00
Spanien: 7.00

Auf welche Spiele Sie jetzt wetten sollten

Letzte Aktualisierung: 2018-10-21 01:41:29 UTC+1

Auf den Sieger der WM 2018 wetten

In den letzten Turnieren war “La Furia Roja” jedoch längst nicht mehr so furios und diese Pleiten könnten dafür sorgen, dass Spanien bei der WM 2018 besonders motiviert auftritt: Denn ein blamables Vorrunden-Aus wie bei der letzten Weltmeisterschaft möchte Spanien natürlich vermeiden. Auch dieser psychologische Aspekt ist für die Wetten auf Spanien zu berücksichtigen. Der Rücktritt des langjährigen Nationaltrainers Vicente del Bosque nach der ebenfalls enttäuschenden EM 2016, sorgte dann allerdings für ein langsames Wiedererstarken des spanischen Teams, auch wenn man noch nicht an die gloriosen Zeiten der “goldenen Generation” anknüpfen kann – mit Spanien wird bei der WM 2018 auf jeden Fall wieder zu rechnen sein.

Der neue Coach Julen Lopetegui hat um die erfahrenen Spieler Sergio Ramos und Andrés Iniesta eine neue starke Mannschaft geformt, die eine neue Einheit geworden zu sein scheint. Iniesta ist weiterhin die Seele und der Stratege der spanischen Elf, das Team herum spielt schlau und souverän. Weitere Indikatoren für die Stärke Spaniens sind die hervorragenden Testspiele vor der WM 2018: Deutschland kam mit dem 1:1 Unentschieden noch gut weg, Argentinien musste eine bittere 6:1 Niederlage hinnehmen.

Seit Lopetegui sein Amt übernahm, hat Spanien zudem noch nie ein Spiel verloren – auch dies ist ein Hinweis auf eine wahrscheinlich sehr starke WM 2018 für Spanien und sollte bei den Wetten auf Spanien im Hinterkopf behalten werden. Spanien liegt bei den Buchmachern auch im Hinblick auf den Gewinn der WM 2018 weit vorne und die größten Anbieter wie bet365 oder betfair sehen Spanien bei den Favoriten auf Platz vier – hinter Deutschland, Brasilien und Frankreich. Die Quote pendelt sich bei diesen Wetten auf Spanien bei 7 bis 7,50 ein.

Wetten auf Spanien

Wetten auf Spanien: Wer wird bester Torschütze

Spanien beeindruckte in den Spielen vor der WM 2018 mit einer gewaltigen Offensiv-Kraft, die von den Stürmern Marco Asensio, Iago Aspas, Diego Costa und Isco entfacht wurde: Beim Thema Wetten auf Spanienkann man natürlich auch auf den besten Torschützen der spanischen Mannschaft spekulieren. Sehr stark ist nach wie vor Spaniens Superstar Isco einzuschätzen, der bei Top-Klub Real Madrid spielt und dribbelstark sowie technisch versiert aus dem offensiven Mittelfeld heraus seine Treffer erzielt.

Diesen Spieler sollte man bei den Wetten auf Spanien im Hinblick Torgefahr in jedem Fall auf dem Zettel haben.

Netbet logointerwetten logo

Messi: 10.00

Neymar: 11.00
Ronaldo: 13.00
Griezmann: 15.00

Messi: 9.25

Neymar: 10.00

Griezmann: 12.50
Ronaldo: 13.00

  

Auf das nächste Spiel der Spanischen Mannschaft wetten

Die Vorrunde besteht Spanien laut Wettprognosen ebenfalls locker, die meisten Wettanbieter sehen Spanien hier als Gruppensieger, obwohl sie es in ihrer Gruppe B mit dem amtierenden Europameister Portugal zu tun bekommen, der mit Cristiano Ronaldo einen mehrfachen Weltfußballer sowie Superstürmer aufbieten kann. Die anderen Gegner in Gruppe B, Marokko und Iran, gelten natürlich als klare Außenseiter.

Das spannendste Duell dieser Gruppe Spanien gegen Portugal (und vielleicht sogar der gesamten Vorrunde bei der WM 2018) wird am 15.06.2018 stattfinden und man kann natürlich bei seinen Wetten auf Spanien auch auf dieses Spiel tippen. Hier liegen die Wettquoten bei einem Sieg für Spanien mit ca. 1,85, manche Anbieter geben eine Quote von 1,95 an. Ein Sieg von Portugal wird mit bis zu 4,5 bewertet.

Bei den Wetten auf Spanien wird also von den Buchmachern davon ausgegangen, dass Spanien Gruppenerster wird, womit im weiteren Verlauf des Turniers im Achtelfinale wahrscheinlich auf Russland treffen würde: Eine machbare, wenn auch undankbare Aufgabe, denn Gastgeber dann höchstwahrscheinlich schon früh aus der WM 2018 zu kegeln. Sollte sich Spanien jedoch entgegen den Wetten nur auf Platz zwei seiner Gruppe wiederfinden, wird die Mannschaft mit dem harten Gegner Uruguay bestraft.

Die Prognose für Spanien steht demnach auf Viertelfinaleinzug und dann könnte es nach dem blamablen 1:6 aus dem Freundschaftsspiel ein Wiedersehen mit Argentinien geben. Für die Roja würde es dann allerdings den Prognosen der Buchmachern folgernd im Halbfinale eng, denn dann könnten Brasilien oder Deutschland lauern und hier laufen die Wetten auf Spanien meist gegen Spanien. Allerdings haben sowohl die brasilianische als auch die deutsche Elf schon mehrfach Schwächen gegen Spanien offenbart, so dass hier die Wetten eng werden dürften und man Spanien durchaus im Finale der WM 2018 erwarten kann.

Spain v Albania - FIFA 2018 World Cup Qualifier

Die Prognose der Redaktion

Bei der Prognose, wie weit Spanien bei der WM 2018 kommt, ist nach der Analyse von aktueller Form und WM-Vorbereitung durchaus von einem Halbfinaleinzug der Spanier auszugehen. Darüber hinaus ist Spanien auch ein heißer Anwärter auf das Finale der Weltmeisterschaft. Mit der roten Furie sollte man also in jedem Fall wieder rechnen!

Share Button
Wetten auf Spanien WM 2018
5 (100%) 3 votes
+18Spiele mit Verantwortungspielen mit verantwortung